Geschichte

1922 Gründung der Firma SPRICK in Gütersloh mit dem Geschäftsbereich Fahrrad (-teile) Großhandel
1964 Beginn der industriellen Fahrradproduktion in Gütersloh
1964 Belieferung der ersten "Cash&Carry-Märkte" für Großeinkäufer in denen auch Ge- und Verbrauchsgüter verkauft wurden
1989 Umzug von SPRICK nach Oelde/Stromberg und Gründung der SPRICK Fahrräder GmbH
1993 Im Juni 1993 wurde in Polen als 100-prozentige Tochter von SPRICK die SPRICK Rowery Sp. z o.o. gegründet
1993 Bau eines Produktionsbetriebes in Swiebodzin/Westpolen mit 25.000 m² Produktions- und Lagerfläche mit einer Fertigung nach deutschen Standards und einer jährlichen Kapazität von über 400.000 Fahrrädern
1994 Beginn der Produktion in Swiebodzin
2003 Insolvenz der SPRICK Fahrräder GmbH in Oelde/Stromberg
2004 Gründung der SPRICK CYCLE GmbH in Gütersloh und Übernahme des kompletten Geschäftsbetriebes der SPRICK Rowery in Polen
2004 SPRICK produziert nur noch am Standort in Swiebodzin/Polen und die Vermarktung der Produktion erfolgt durch die deutsche SPRICK CYCLE GmbH
2013 20 Jahre Fahrradproduktion bei SPRICK Rowery Sp. z o.o. in Polen; über 5,6 Mio. Fahrräder wurden in den 20 Jahren produziert und vermarktet